Heizungsberatung

Energieerneuerung: Schrittweise zum Selbstversorger

Bei den immer steigenden Energiepreisen und Energieschwankungen wünschen Sie sicher auch Sie sich mehr Unabhängigkeit bei der Energieversorgung in Ihrem Zuhause. Wir haben gute Nachrichten für Sie. Um zum Eigenversorger zu werden, müssen Sie nicht gleich Ihr komplettes Energiesystem umstellen. Sie können auch Schritt für Schritt Ihr Zuhause unabhängig mit Strom und Wärme zu versorgen.

Adresse und Kontakt

Lodewick GmbH
Hebbelstraße 1 – 5
37412 Herzberg am Harz

T (0 55 21) 89 82 53
badundheizung@lodewick.de

Mit einer modernen Aufrüstung kann Ihr alter Heizkessel zum Herzstück eines innovativen Heizsystems werden.

BEG 2021: Bis zu 50 % Zuschuss für klimafreundliche Heizungssysteme

Der Austausch von Heizungsanlagen wird durch effizientere und klimafreundlichere Heizungssysteme mit hohen Prämien gefördert. Hier erfahren Sie mehr: 

Heizungsförderung

Hand

Schritt für Schritt zu mehr Unabhängigkeit:

Grafik alter Heizkessel

1. Schritt

Sie können Ihren noch gut arbeitenden Heizkessel behalten.


Brennwertgeräte

 

Grafik Sonne

2. Schritt

Um eigenen Strom zu erzeugen, nutzen Sie die Kraft der Sonne. 


Photovoltaik

Grafik Wärmespeicher

3. Schritt

Sie integrieren einen Wärmespeicher in Ihr Zuhause. 

SolvisSolo

Grafik Heizkörper

4. Schritt

Überschüssigen selbsterzeugten Strom nutzen Sie, um Ihr Zuhause mit Wärme zu versorgen. 

PV2Heat

Grafik stromerzeugendes BHKW

5. Schritt (optional)

Wenn Sie noch mehr Unabhängigkeit wünschen, können Sie Ihr Heizsystem zusätzlich mit einem BHKW aufrüsten.

Blockheizkraftwerk

Grafik Stromspeicher

6. Schritt (optional)

Überschüssigen Strom können Sie in einem Batteriespeicher aufsparen. 

Batteriespeicher

Kombinieren Sie Ihre alte Heizung mit smarter Technologie!

Für mehr Unabhängigkeit bei der Energieversorgung in Ihrem Zuhause brauchen Sie nicht gleich Ihr gesamtes Energiesystem umzustellen. Behalten Sie Ihren altes Heizsystem und rüsten Sie es einfach mit moderner Technologie auf. Ein erster Schritt kann der Einbau eines cleveren Energiemanagers und eines effektiven Wärmespeichers sein. Der SolvisMax Solo ist ein innovativer Speicher, der es möglich macht, Ihren alten Heizkessel mit einer Solaranlage zu kombinieren.

Überschüssiger Solarstrom kann so auch fürs Aufheizen Ihres Warmwassers genutzt werden.

Unabhängige Energie für eine sichere Zukunft

Ein Wärmespeicher ist die Grundlage für unabhängige Wärmeversorgung in Ihrem Zuhause. Sollte Ihr alter Heizkessel dann doch irgendwann den Geist aufgeben, können Sie den bereits installieren Wärmespeicher mit einer modernen Brennstoffzelle kombinieren. Modulare Systeme gestalten die Heizsysteme heute vollkommen flexibel. So können einzelne Elemente ganz einfach ausgetauscht werden, ohne das komplette Energiesystem zu erneuern. Eigens erzeugter Strom aus der Photovoltaik-Anlage oder aus der Brennstoffzelle kann ganz einfach an Ihren Stromspeicher oder direkt ans E-Mobil angeschlossen werden. Ihrer Energieerzeugung und -verteilung sind mit modernen Systemen (fast) keine Grenzen mehr gesetzt.

Grafik zur Produktion, Nutzung und Speicherung von Wärme und Strom

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 55 21) 89 82 53

Heizungs-Anfrage

Niels Lodewick Lodewick GmbH

 

Mann im Wohnzimmer mit Kamin liest eine Zeitung
goodluz 123rf

Schrittweise zum neuen Heizsystem

Schritt für Schritt können Sie Ihr Energiesystem auf Vordermann bringen.

6 Schritte

 

Solvismax und Solarkollektoren
Solvis

SolvisSolo

Der Solarspeicher vermag es Ihren Heizkessel mit einer Solaranlage, die Sie auf dem Dach installieren, zu kombinieren.

Solarspeicher

 

 

PV-Modul mit Himmel  und Sonne im Hintergrund
fotolia, danielschoenen

Energie aus der Sonne gewinnen

Mit einer Photovoltaik-Anlage können Sie Sonnenenergie in Solarstrom umwandeln.

Photovoltaik

 

Grafische Hausabbildung mit dem Energiefluss der SolvisPV2Heat
Solvis GmbH

Strom in Wärme umwandeln

Erzeugt Ihre Solaranlage mehr Strom als Sie benötigen, können Sie diesen mit SolvisPV2Heat in Wärme umwandeln.

PV2heat

 

 

Wärme & Strom | Unabhänigkeit | Hand Symbole

Unabhängige Energieerzeugung

Mit Hilfe von Brennstoffzellen und Solaranlagen können Sie von öffentlichen Energieanbietern unabhängig werden.

Wärme & Strom erzeugen