Photovoltaik

Solarthermie: Aus der Kraft der Sonne Wärmeenergie gewinnen

Auf denkbar einfache Weise versorgen solarthermische Systeme Ihr Haus mit Warmwasserenergie. Auf ihrem Dach installiert sammeln Kollektoren die Wärmeenergie aus den Sonnenstrahlen und speichern diese in einem Warmwasserspeicher. Durch die gute Dämmung kann die gespeicherte Wärme sogar über einige wolkenverhangene Tage hinweghelfen. Während im Winter ein Brenner dabei hilft, Ihren kompletten Bedarf an warmem Wasser abzudecken, reicht in den sonnenreichen Sommermonaten die Solarenergie aus, um die komplette Warmwasserversorgung zu übernehmen.

Solarthermie: Kostensparend, umweltfreundlich und unabhängig

Es gibt viele Gründe, die für den Einbau einer Solaranlage sprechen. Solarenergie erzeugt keinerlei Emissionen. Sie ist damit eine umweltfreundliche Alternative zu fossilen Brennstoffen. Sie ist kostenlos. Mit Solarenergie müssen Sie sich nie wieder über steigende Energiepreise ärgern. Und da sind wir auch schon beim dritten Grund. Solarenergie macht Sie unabhängig.

Ihr Weg in eine umweltfreundliche Zukunft

Die aus Kollektormodulen bestehenden Solaranlagen lassen sich ganz einfach in Ihr bestehendes Heizungssystem integrieren. Konventionelle Energieträger werden dann anteilig von der Sonnenenergie abgelöst. Allein sechs Quadratmeter Kollektorfläche auf Ihrem Dach würden schon sechzig Prozent des Energiebedarfs Ihrer Familie decken. Die Sonnenenergie wird vorrangig für die Warmwasseraufbereitung genutzt. Die gesammelte Energie kann aber auch für die Heizung nutzbar gemacht werden.

Und so funktionert die Solarthermie-Anlage:

Die früher eingesetzten thermischen Kollektoren werden heute durch moderne Vakuumröhrenkollektoren abgelöst. Die dunkel beschichtete Absorberfläche der Kollektoren auf Ihrem Dach wird durch die Sonne erwärmt. Eingebaute Spiegel lenken die Sonnenstrahlen dann in eine Vakuumröhre. In dieser Röhre fließt ein Wasser-Frostschutzmittel-Gemisch, das schon bei wenig Wärmefluss erwärmt wird. Diese Wärme wird dann in Warmwasserspeichern zwischengelagert, bis sie in Ihrer Warmwasser- oder Heizungsanlage zum Einsatz kommt.

Haus_mit_Solarzellen
bad & heizung concept AG

 

Dank Vakuum-Röhrenkollektor von Vaillant können Sie die Sonnenstrahlen, die auf Ihr Dach treffen, endlich sinnvoll nutzen.

Vaillant: Vakuum-Röhrenkollektoren mit höchstem Nutzen

Auch wenn Sie nur wenig Fläche zur Verfügung haben, wird der Vaillant Vakuum-Röhrenkollektor auroTHERM Sie mit reichlich Wärmeenergie versorgen: Die Doppelglas-Konstruktion, die runden Absorberflächen und die clevere Anordnung der Solarspiegel machen eine optimale Nutzung der auf die Anlage treffenden Sonnenstrahlen möglich.

 

 

Röhrenkollektor von Vaillant

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 55 21) 89 82 53

Termin vereinbaren

Niels Lodewick Lodewick GmbH

 

Energiewende
bad-heizung concept AG

Mit erneuerbarer Energie unsere Erde retten!

Mit Solaranlagen und anderen erneuerbaren Energiesystemen können Sie Teil des Energiewandels werden und unsere Welt für nachkommende Generationen bewahren.

Energiewende

 

Handwerker in Aktion

Experten an Ihrer Seite

Sie müssen nicht alles über moderne Energiesysteme wissen. Dafür sind unsere Experten da.

Schrittweise Modernisierung

 

 

3HEADER_Montage_stk112266rke_22_2.jpg
Gettyimages

Die richtige Heizung für Sie

Jeder ist individuell. Ob bewährte Technik oder ein nachhaltiges System Ihr Haus mit Energie versorgen wird, entscheiden Sie.

Heizungssysteme

 

Frau im Beratungsgespräch
b&h concept ag

Schrittweise zur neuen Heizung

Bevor Sie Ihr Heizungssystem modernisieren, sollte erst einmal eine professionelle Analyse des baulichen und energetischen Zustands des Gebäudes durchgeführt werden.

Energetische Sanierung

 

Kind vor blauem Himmel
GettyImage

Dank Sonne Wärme und Strom für Ihr Zuhause

Die Sonne versorgt uns mit allem, was wir benötigen. Licht, Wärme und Energie.

Wärme und Strom

Scan Skizze Plan Heizung

 

Tricks zur Heizkosteneinsparung

Es bedarf gar nicht unbedingt einer kompletten Renovierung. Mit cleveren Wartungs- und Servicekonzepten und ein paar klugen Tricks können Sie eine Menge Heizkosten sparen.

Spartipps