Was_Waerme_wert_ist

Ihre neue Heizungsanlage: Nach Ihrem Budget und Ihren Wünschen

Unsere Energie-Berater kennen alle Möglichkeiten, um Ihre Heizungsanlage zu erneuern. Sowohl für Ihre Budget als auch für Ihre Wünsche kennen Sie das perfekte Konzept. Sowohl für umweltbewusste als auch für sparsame Kunden oder auch Liebhaber klassischer Energielieferanten finden unsere Profis das beste Heizsystem.

 

Öl- und Gas-Brennwert und Solar(wärme)

Economy-Konzepte

Verschiedene Anbieter haben komfortable Systeme für den kleinen Geldbeutel im Programm. icoVIT von Vaillant ist ein effizienter und sauberer Öl-Brennwertkessel. Das Gas-Brennwertsystem ecoCOMPACT von Vaillant ist dank der Hocheffizienz-Pumpen besonders sparsam. Bis zur Hälfte Ihrer Energiekosten können Sie mit dem Kompakt-Kollektor SolvisCala einsparen.

Bewährte Klassiker

 

Heizung und Photovoltaikanlage

Comfort-Konzepte

Die in Deutschland produzierten Photovoltaiksysteme auroPOWER überzeugen mit einem hohen Wirkungsgrad und edler Optik. Das Modulsystem SolvisMax von Solvis nutzt die entstandene Wärmeenergie, um Ihren Haushalt mit Wärmeenergie zu versorgen.

Zeitgenössische Kombi

 

Brennstoffzelle Batteriespeicher PV-Modul

Premium-Konzepte

Ein eigenes Mini-Blockheizkraftwerk von SenerTec, der Dachs Innogen, erzeugt Wärme und Strom zugleich. Selbst erzeugter Strom kann durch den Stromspeicher eloPACK von Vaillant gespeichert werden. Kombinieren Sie Ihr eigenes Kraftwerk mit einem Photovoltaiksystem wie dem auroPOWER von Vaillant und werden Sie vollkommen unabhängig.

Innovative Technik

Den wahren Wert einer Heizung

Um den wahren Wert einer Heizung zu bestimmen darf nicht nur der Anschaffungspreis berücksichtigt werden. Sie müssen auch einrechnen, wie viele Kosten Sie einsparen können. Allein bei der Anschaffung können Sie Kosten sparen. Fördergelder machen es einfacher, umweltfreundliche Heizsysteme in Ihr Haus zu integrieren. Doch das ist längst nicht alles. Mit einem sparsamen System lassen sich über die Jahre eine Menge Heizkosten sparen. Insgesamt gilt: Umso mehr Sie bei der Umstellung investieren, umso mehr bekommen Sie am Ende heraus. Sie werden unabhängiger von stetig steigenden Energiekosten öffentlicher Anbieter. Sie werden Energie auf umweltfreundliche Weise erzeugen. Ihre Betriebskosten werden sinken.

Heizungsmodernisierung| Heizung | Karmin | Ofen

 

Preisetikett

Economy-Heizung. Moderne Brenn­wertsysteme, die mit Heizöl oder Erdgas heizen, können mit Solar(wärme) gekoppelt werden, um Kosten zu sparen und einen ersten Schritt zu umweltfreundlichem Heizen zu gehen.

 

Preisetikett
Kopfkunst

€€€

Comfort-Heizung. Eine Kombination aus Photovoltaikanlage und Pellet-Heizung oder Wärmepumpe, die durch einen Energiemanager gesteuert wird, bringt Ihnen Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen.

 

Preisetikett

€€€€€

Premium-Heizung. Ein eigenes Blockheizkraftwerk, in Verbindung mit Photovoltaik und Stromspeicher, macht Sie bei der Energiegewinnung für Ihr Zuhause vollkommen autark.

Unsere Experten erklären Ihnen genau, welche Energie-Konzepte am freundlichsten zu unserer Umwelt und auf lange Sicht am schonensten zu Ihrem Geldbeutel sind.

Bewährte Klassiker: Heizen mit Gas, Öl und Solar(wärme) – Economy

Die meisten deutschen Haushalte werden mit den bewährten Energiequellen Öl und Gas versorgt. Wer auch in Zukunft bei der klassischen Heizmethode bleiben will, kann trotzdem Kosten sparen und etwas für unsere Umwelt tun. Ersetzen Sie Ihren alten Brennwertkessel durch einen neuen, können Sie 15 Prozent an Energie und damit auf lange Sicht gesehen an Kosten sparen.

Zeitgenössische Kombination: Heizung und Photovoltaikanlage – Comfort

Das flexible Modulsystem SolvisMax gibt Ihnen Freiheit für die Zukunft. Das Heizmodul ist in dem innovativem System direkt und komplett in den Speicher integriert. Es geht beim Aufheizen keinerlei Energie verloren. Jederzeit können Sie auf einen anderen Energieträger umsteigen.

Mit einer Photovoltaikanlage nutzen Sie die kostenlose Kraft der Sonne. Benötigen Sie den produzierten Strom nicht, können Sie ihn für die Warmwasseraufbereitung nutzen.

Innovative Technik: Blockheizkraftwerk und Stromspeicher – Premium

Die Kraft-Wärme-Kopplung mit einem Mikro-Blockheizkraftwerk oder einer Brennstoffzelle kann Ihr Zuhause auf ganz umweltfreundliche Weise mit Wärme und Strom versorgen. Vollkommen autark werden Sie, kombinieren Sie Ihr BHKW mit Solarenergie oder anderen regenerativen Energien und mit einem Stromspeicher. Für überschüssigen Strom, den Sie ins öffentliche Stromnetz einspeisen, erhalten Sie eine Einspeisevergütung. Ganzjährig haben Sie die Garantie, Ihr Zuhause mit umweltfreundlicher Wärme und Strom zu versorgen.

Tipps um Energie zu sparen

Wenn Sie auf moderne Technik setzen und Ihr Energiesystem regelmäßig warten lassen, sparen Sie effektiv Energiekosten. Und hier noch ein paar praktische Tipps:

  • Der "hydraulische Abgleich" hilft, die Wassermenge in Ihren Heizkörpern und Ihre Heizungspumpe optimal einzustellen.
  • Lüften Sie Ihre Heizung regelmäßig!
  • Eine Solarthermie-Anlage nutzt die wärmende Kraft der Sonne.
  • Nutzen Sie selbst produzierten Strom für Ihren Haushalt!
  • Speichern Sie überschüssige Energie mit einem Stromspeicher.
  • Nutzen Sie mit dem "Power-to-Heat"-System Solarstrom für eigenen Strombedarf und für Heizung und Warmwasser.
  • Lassen Sie Ihre Heizung regelmäßig warten!

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 55 21) 89 82 53

Termin vereinbaren

Niels Lodewick Lodewick GmbH

So machen Sie Ihr Heizsystem effektiver

Mehr zu Modernisierung, Heizsystemen und Förderungsmöglichkeiten:

 

Handwerker in Aktion

Experten an Ihrer Seite

Unsere Energie-Experten stehen Ihnen von der Planung über die Umsetzung bis zur Fertigstellung Ihres neuen Heizsystems mit Rat und Tat zur Seite.

Heizungsumbau

 

3HEADER_Montage_stk112266rke_22_2.jpg
Gettyimages

Die perfekte Heizung für Sie

Ob Sie bewährte Technik oder nachhaltige Energie für Ihr Heizsystem nutzen, entscheiden Sie.

Heizungssysteme

 

Energieberatung
Martin Maier

Unterstützung für nachhaltige Heizsysteme

Wer ein neues, nachhaltigeres Heizsystem in seine vier Wände integriert, kann sich oft über Fördergelder freuen.

Förderung