Neue Großzügigkeit im Schick des frühen 20. Jahrhunderts

Elegant. Feminin. Vital.

Bei diesem Projekt wurde aus zwei gepflegten aber in die Jahre gekommenen Bädern ein neues, großes Wohlfühlbad gemacht.


Der warme Ton des Fliesenbelags an Wand und Decke erzeugt eine wohnliche Atmosphäre. Für den nötigen Pfiff sorgen die verschiedenen Formate der Wandfliesen. Die feminine Seite des Bades wird durch die gerundete Badewanne, den Segmentbogen-Lichtspiegel oder durch den Waschtisch aus Schmelzglas unterstrichen. Ganz nach dem Wunsch der Kundin, wurde eine stillvolle Armaturen-Kollektion, angelehnt an die Formgebung des 20. Jahrhunderts, verwendet. Durch das Einziehen einer Vorwand, an der Waschtisch und Wand-WC befestigt sind, wurde der Raum sinnvoll unterteilt. Die großflächige, bodengleiche Echtglasdusche sorgt durch das Thermostat und die Regenbrause für die nötige Entspannung zum stressigen Alttagsleben. Durch eine gesunde Mineralfarbe sowie eine wasserfeste Tapete mit Ornamenten bekam das Bad optisch den letzten schliff.

  

Kontakt

Bitte nennen Sie uns Ihren Namen
Bitte nennen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse
Optional können Sie uns noch etwas mitteilen
Bitte geben Sie Ihre Adresse an
Bitte geben Sie Ort und Postleitzahl an
Für einen Rückruf geben Sie bitte Ihre Telefonnummer an

Öffnungszeiten

Unsere Bäder- und Heizungsausstellung ist für Sie geöffnet 

Montag - Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr 

Kontakt

Lodewick GmbH
Hebbelstraße 1-5
37412 Herzberg am Harz
Telefon: +49 5521 898253
Fax: +49 5521 898259
Montag - Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr

Grundriss

Bitte zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Details

Stillvolle Armaturen-Kollektion, 4-Loch-Wannenrandarmatur.

Auf Facebook teilen

Blue Magazin

Genug geblättert und Lust auf das echte Magazin? Holen Sie sich Ihr persönliches Belegexemplar: blue liegt in unseren Ausstellungsräumen kostenlos fur Sie bereit!
Online blättern
Logo Bad und Heizung Concept AG

Kontakt

Lodewick GmbH
Hebbelstraße 1-5
37412 Herzberg am Harz
Telefon: +49 5521 898253
Fax: +49 5521 898259
Montag - Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr